Startseite    Forum    Suchen    FAQ    Registrieren    Login
  
Hauptlinks
  Hauptlinks
  News
  Info
  Benutzer & Gruppen
  Allianz
  

  
Links 
Gilneas Server Forum

World of Warcraft (EU)

Buffed.de

  

Willkommen!
logo Konglomerat (von lat. conglomerare = zusammenballen) ist im allg. Sprachgebrauch die Zusammenballung verschiedener Materialien, wird im Řbertragenen Sinn aber auch verstanden als die ZusammenfŘgung verschiedener unterschiedlichster Ideen, Firmen, Architekturstile oder auch ... Gilden.

Herzlich Willkommen beim Konglomerat!

Das Konglomerat ist eine Spielergemeinschaft deren Mitglieder so vielfńltig sind wie die Spiele in denen wir uns bewegen. Angefangen bei World of Warcraft Řber Diablo 3 bis Star Citizen sind wir in vielen Spielen anzutreffen.


(Click here)

(Click here)

   
TS-Server l├Ąuft aus, Discord-Server ist eingerichtet!
 Geschrieben  So 06 Dec, 2015 21:25 von Mapetite
KGM - Raidnews
Huhu zusammen,

unser TS3-Server l├Ąuft in wenigen Wochen aus!

Darksheep hat einen neuen Voicechat-Server eingerichtet, es handelt sich um einen Discord-Server, der "Altes Eisen" heisst!

Dieser Server ist kostenfrei - anders als das TS. Bitte bedankt Euch alle bei Gelegenheit bei Darky f├╝r sein langj├Ąhriges Finanzieren des TS-Servers.

Einen Einladungslink findet Ihr im alten TS oder hier: https://discord.gg/0gbPnctZX1Tu9wsW

Discord kann sowohl im Browser alsauch ├╝ber einen Client betrieben werden. F├╝r den normalen Betrieb zuhause empfehlen wir den Clienten, aber z.B. auf der Arbeit ist die Browservariante seeehr schick!

Das Konglomerat


 

Dieser News Artikel wurde 3407 mal gelesen und hat 0 Kommentare. Auf diesen News Beitrag antworten Thema ausdrucken Thema per Email versenden
   

   
Back Online
 Geschrieben  Di 27 Jan, 2015 09:35 von theronis
KGM - Raidnews
Nach kleinen Serverproblemen nun wieder online

Hallo Echo?

Gr├╝sse


 

Dieser News Artikel wurde 2970 mal gelesen und hat 1 Kommentare. Auf diesen News Beitrag antworten Thema ausdrucken Thema per Email versenden
   

   
Alle Jahre wieder: Die KGM-Weihnachtsgeschichte
 Geschrieben  Sa 17 Dec, 2011 23:33 von Ronin
KGM - Raidnews
Die KGM-Weihnachtsgeschichte

Die Weihnachtsgeschichte vom Paladin Ronin, nach einer wahren Begebenheit:

(1) Es begab sich aber zu der Zeit, da├č ein Gebot von den K├Ânigen Azeroths ausging, da├č alle Welt ger├Âstet w├╝rde.

(2) Und diese R├Âstung war die allererste und geschah zur Zeit, da Kreidenfels Statthalter Bin Ladens war.

(3) Und jedermann ging, da├č er sich r├Âsten lie├če, ein jeder zu seinem Drachen.

(4) Da machte sich auch Blutw├Âlfin aus Azeroth, aus der Stadt Stormwind, in das westliche Land zur Stadt, die da hei├čt Theramore, weil sie bis dahin ihre Questbeschreibung gelesen hatte,

(5) damit sie sich r├Âsten lie├če von Onyxia, ihrem vertrauten Drachen; die war sehr m├╝de.

(6) Und als sie dort waren, kam die Zeit, da├č sie r├Âsten sollte.

(7) Und Blutw├Âlfin wollte sie nicht wecken und wickelte ihr neues Schwert in Windeln und steckte es einfach in den H├Âhleneingang; denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge.

(8) Und es waren Gef├Ąhrten in derselben Gegend auf dem Felde bei der R├Âstung, die h├╝teten des Nachts ihre Freunde.

(9) Und Blutw├Âlfin trat zu ihnen, und die Klarheit der Kriegerin leuchtete um sie; und sie f├╝rchteten sich sehr.

(10) Und sie sprach zu ihnen: F├╝rchtet euch nicht! Siehe, mein Schwert steckt im Boden,

(11) und ich pulle jetzt Onyxia.

(12) Und das habt zum Zeichen: ihr werdet finden eure K├Ârper umh├╝llt von Flammen und am Boden.

(13) Und alsbald war da bei dem Engel der Erl├Âsung und etlichen Toten, die tobten und sprachen:

(14)

Ehre sei nicht dem, der sein Schwert verliert und einen Drachen ohne St├Ąrkungszauber pullt, das war uns keines Wohlgefallens.

Image

(15) Und als die Engel von ihnen gen Himmel fuhren, sprachen die Gef├Ąhrten untereinander: La├čt uns nun gehen nach in den Hort und die Geschichte neu schreiben, die da geschehen ist, die uns Blutw├Âlfin kundgetan hat.

(16) Und sie kamen eilend und fanden beide, Blutw├Âlfin und Onyxia, dazu das Schwert im Boden steckend.

(17) Als sie es aber gesehen hatten, bereiteten sie sich aber ausgiebig vor, um den Drachen den Garaus zu machen.

(18) Und alle, die mir ihr k├Ąmpften, wunderten sich noch ├╝ber das, was Blutw├Âlfin zuvor getan hatte.

(19) Onyxia aber bekam alle diese Worte als Damage zu sp├╝ren und Blutw├Âlfins Schwert bewegte sich am Ende in ihrem Herzen.

(20) Und die Gef├Ąhrten kehrten wieder um, priesen und lobten den Abend f├╝r alles, was sie geh├Ârt, gesehen und gelootet hatten, wie denn zu ihnen gesagt war.

Image

Das Konglomerat w├╝nscht euch eine besinnliche Weihnachtszeit mit fetten Loots!


 

Dieser News Artikel wurde 4704 mal gelesen und hat 2 Kommentare. Auf diesen News Beitrag antworten Thema ausdrucken Thema per Email versenden
   

   
[20.09.2011] Ronins Palaver - Wir haben Feuer gefangen
 Geschrieben  Di 20 Sep, 2011 18:13 von Ronin
KGM - Raidnews
Erinnerungen werden wach:




Fast genau sechs Jahre sp├Ąter ist der Feuerlord Ragnaros wieder da. Mit ein paar neuen Gimmicks und ein paar neuen Spielgef├Ąhrten - aber auch alten Gesichtern wie Sulfuras oder den Flammens├Âhnen.
Fast genau sechs Jahre sp├Ąter ist auch das Konglomerat wieder da. Mit ein paar neuen Gimmicks und ein paar neuen Spielgef├Ąhrten - aber auch alten Gesichtern wie Map, Delderax oder Rikkulein.

Erneut haben w├şr unsere liebe M├╝he, dem Herren mal ordentlich Feuer zu machen. Wir verbrannten uns nicht nur des├Âfteren unsere Finger, nein, wir sammelten richtig feurige Kohlen auf unseren H├Ąuptern. "Feuer soll man nicht in Papier einh├╝llen. Wir m├╝ssen f├╝reinander durchs Feuer gehen - nicht den anderen ins Feuer schicken", forderte die zeitweise gebratene Eule Felarian. Und nach einer Zeit der Besinnung fingen die 25 tapferen Recken Feuer. Ja, sogar Lorenza und Baelia - die beiden sind wie Feuer und Wasser. Doch nun brannten die beiden buchst├Ąblich ein Feuerwerk ab. Nach dem Motto "Ein gebranntes Kind scheut das Feuer" lie├čen wir nichts mehr anbrennen. Ganz im Gegenteil. Wir gingen ab wie die Feuerwehr.

Und so endete dieser hei├če Kampf wieder mit einem Sieg f├╝r uns. Der feige Feuerlord tat es seinem ersten Majordomo, Executus, jedoch gleich und verschwand kurz vor seiner Vernichtung in der Lava...

Wir warten nun gespannt auf die Chance, Todesschwinge entgegen zu treten.

Image

KGM, rock on!

Euer Ronin


 

Dieser News Artikel wurde 4796 mal gelesen und hat 2 Kommentare. Auf diesen News Beitrag antworten Thema ausdrucken Thema per Email versenden
   

   
[08.04.2011] Ronins Palaver - Ha..Ha..Halfus
 Geschrieben  Fr 08 Apr, 2011 19:45 von Ronin
KGM - Raidnews
Nur wenige Tage nach unserem Abschluss der drei normalen Raid-Instanzen versuchten wir es einmal in der heroischen Variante.
Und wie es sich f├╝r Heroen geh├Ârt, waren wir bis unter die Z├Ąhne bewaffnet. Mit allerhand Kesseln, Doping und einer totsicheren Taktik.

Diese zeigte auch schon im dritten ernsthaften Versuch ihren nachgewiesenen Erfolg. Und so ereilte den lieben Halfus Wyrmbrecher nach der Nerfkeule durch Blizzard noch eine obendrauf von uns.



B├ĄM! Doch wer glaubt, dass die anderen Hardmodes ebenso leicht werden, wird sich sicherlich t├Ąuschen...

Neben den Gildenkesseln haben wir jetzt auch die M├Âglichkeit Gildenmahlzeiten anzubieten. Auf Initiative von Denise haben wir heute Abend alle die Angel geschwungen.

Belohnung:

Image


Die Mats daf├╝r bitte an unseren Chefkoch Nighthunter schicken. Danke!

Konglomerat, rock on!

Euer Ronin


 

Dieser News Artikel wurde 4773 mal gelesen und hat 0 Kommentare. Auf diesen News Beitrag antworten Thema ausdrucken Thema per Email versenden
   

   
[31.03.2011] Ronins Palaver - Vom Winde verweht
 Geschrieben  Do 31 Mar, 2011 12:50 von Ronin
KGM - Raidnews
"Ehrlich gesagt, meine Liebe, das ist mir egal!".

Dieses Zitat von Seregorn Gable wird wohl in die WoW-Geschichte eingehen. Erwidert auf Baelia Leighs Aussage nach unserem famosen Sieg gegen den Windf├╝rsten AlÔÇÖAkir: "Es ist meine Pflicht gegen├╝ber unseren Jungs an der Front, daf├╝r zu sorgen, dass unsere Frauen h├╝bsch bleiben."

Image



Al'Akir der Windf├╝rst ist einer der vier Elementaren Leutnants der Alten G├Âtter. Prinz Donneraan, der Prinz der Luft, und Az'Barin, Prinz der B├Âe, sind zwei von Al'Akirs Kindern. Sein Revier ist der Himmelswall, die Elementare Ebene der Luftelementare. Nachdem die Titanen versucht hatten, die Welt zum bl├╝hen zu bringen, reagierten die alten G├Âtter, indem sie ihre Elementararmeen, gef├╝hrt von den vier Lords, auf die Titanen hetzten. Ihre Chaotischen Kr├Ąfte w├╝teten ├╝ber das Gesicht der Welt und obwohl die Elementare jenseits eines sterblichen Verstandes m├Ąchtig waren, konnten ihre vereinten Kr├Ąfte die m├Ąchtigen Titanen nicht stoppen.

Das Konglomerat jedoch konnte AlÔÇÖAkir stoppen. Mit vereinten Kr├Ąften und eiserner Geduld widerstanden wir seinen PingPong-Attacken und Gewitterwolken. Wie Mikropartikel durch die Luft gewirbelt, setzten wir dem Windf├╝rsten mit Nadelstichen zu. Bis ihm im wahrsten Sinne die Luft ausgingÔÇŽ

Zuvor hatten wir bereits die beiden anderen Scho├č-Diener Todesschwinges besiegt. Cho'gall war ein zweik├Âpfiger Oger und der erste und m├Ąchtigste Ogermagier. Nefarian war der Sohn von Todesschwinge und Anf├╝hrer der Schwarzen Drachenbrut.

ImageImage

Nun geht es weiter ÔÇô hard aber herzlich.

Konglomerat, rock on!

Gru├č,
Ronin


 

Dieser News Artikel wurde 5621 mal gelesen und hat 2 Kommentare. Auf diesen News Beitrag antworten Thema ausdrucken Thema per Email versenden
   

   
KGM - Raidnews
Moin zusammen,

F├╝r Mittwoch, den 12. Januar 2011 und Donnerstag, den 13.Januar 2011 sind die ersten beiden 25er Raids des neuen Addons anberaumt worden!
Bitte besucht den Raidplaner und meldet Euch an!

Gruss - die Orga


Achtung: Neuzug├Ąnge und Wiedereinsteiger melden sich bitte bei Seregorn, um im Raidplaner freigeschaltet zu werden.


 

Dieser News Artikel wurde 6704 mal gelesen und hat 4 Kommentare. Auf diesen News Beitrag antworten Thema ausdrucken Thema per Email versenden
   

   
[KGM-Classics] Alle Jahre wieder...
 Geschrieben  Fr 24 Dec, 2010 13:52 von Ronin
News
Die KGM-Weihnachtsgeschichte

Die Weihnachtsgeschichte vom Paladin Ronin, nach einer wahren Begebenheit:

(1) Es begab sich aber zu der Zeit, da├č ein Gebot von den K├Ânigen Azeroths ausging, da├č alle Welt ger├Âstet w├╝rde.

(2) Und diese R├Âstung war die allererste und geschah zur Zeit, da Kreidenfels Statthalter Bin Ladens war.

(3) Und jedermann ging, da├č er sich r├Âsten lie├če, ein jeder zu seinem Drachen.

(4) Da machte sich auch Blutw├Âlfin aus Azeroth, aus der Stadt Stormwind, in das westliche Land zur Stadt, die da hei├čt Theramore, weil sie bis dahin ihre Questbeschreibung gelesen hatte,

(5) damit sie sich r├Âsten lie├če von Onyxia, ihrem vertrauten Drachen; die war sehr m├╝de.

(6) Und als sie dort waren, kam die Zeit, da├č sie r├Âsten sollte.

(7) Und Blutw├Âlfin wollte sie nicht wecken und wickelte ihr neues Schwert in Windeln und steckte es einfach in den H├Âhleneingang; denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge.

(8) Und es waren Gef├Ąhrten in derselben Gegend auf dem Felde bei der R├Âstung, die h├╝teten des Nachts ihre Freunde.

(9) Und Blutw├Âlfin trat zu ihnen, und die Klarheit der Kriegerin leuchtete um sie; und sie f├╝rchteten sich sehr.

(10) Und sie sprach zu ihnen: F├╝rchtet euch nicht! Siehe, mein Schwert steckt im Boden,

(11) und ich pulle jetzt Onyxia.

(12) Und das habt zum Zeichen: ihr werdet finden eure K├Ârper umh├╝llt von Flammen und am Boden.

(13) Und alsbald war da bei dem Engel der Erl├Âsung und etlichen Toten, die tobten und sprachen:

(14)

Ehre sei nicht dem, der sein Schwert verliert und einen Drachen ohne St├Ąrkungszauber pullt, das war uns keines Wohlgefallens.

Image

(15) Und als die Engel von ihnen gen Himmel fuhren, sprachen die Gef├Ąhrten untereinander: La├čt uns nun gehen nach in den Hort und die Geschichte neu schreiben, die da geschehen ist, die uns Blutw├Âlfin kundgetan hat.

(16) Und sie kamen eilend und fanden beide, Blutw├Âlfin und Onyxia, dazu das Schwert im Boden steckend.

(17) Als sie es aber gesehen hatten, bereiteten sie sich aber ausgiebig vor, um den Drachen den Garaus zu machen.

(18) Und alle, die mir ihr k├Ąmpften, wunderten sich noch ├╝ber das, was Blutw├Âlfin zuvor getan hatte.

(19) Onyxia aber bekam alle diese Worte als Damage zu sp├╝ren und Blutw├Âlfins Schwert bewegte sich am Ende in ihrem Herzen.

(20) Und die Gef├Ąhrten kehrten wieder um, priesen und lobten den Abend f├╝r alles, was sie geh├Ârt, gesehen und gelootet hatten, wie denn zu ihnen gesagt war.

Image

Das Konglomerat w├╝nscht euch ein sch├Ânes Weihnachtsfest im Kreise der Familie!


 

Dieser News Artikel wurde 4774 mal gelesen und hat 3 Kommentare. Auf diesen News Beitrag antworten Thema ausdrucken Thema per Email versenden
   

   
Palaver zum neuen Addon!
 Geschrieben  Do 25 Nov, 2010 01:09 von Mapetite
KGM - Raidnews
Hallo zusammen,

die Orga m├Âchte alle KGM1-Raider am Montag, dem 29.11.2010 um 20:00 Uhr zu einem ausgedehnten Palaver zum alten und auch zum neuen Addon einladen! Diese Einladung betrifft auch zuk├╝nftige Raider und Probanden!
Wir m├Âchten einfach ein Weilchen mit Euch zusammen sitzen und ├╝ber Vergangenheit und Zukunft des KGM schwatzen.
Wir treffen uns hoffentlich zahlreich um 8 am ehemaligen Portstein von Zul Gurub!

Gr├╝sse - die Orga


 

Dieser News Artikel wurde 4799 mal gelesen und hat 0 Kommentare. Auf diesen News Beitrag antworten Thema ausdrucken Thema per Email versenden
   

   
[30.09.10] Ronins Palaver - Diplom mit Auszeichnung
 Geschrieben  Do 30 Sep, 2010 13:00 von Ronin
KGM - Raidnews
Image


"Lieber Professor Seuchenmord, liebe Mitarbeiter der Zitadelle und Absolventen, sehr verehrte G├Ąste,

wir sind die 25 Studenten, die in dieser ID Ihr Studium an diesem Institut des International Criminal Court (ICC) beendet haben. Wir sind gefragt worden, stellvertretend f├╝r alle Raider dieser Allianz, eine r├╝ckblickende Betrachtung unserer Studienzeit zu geben. Deshalb wollen wir Sie einladen, mit uns zusammen noch einmal das Studium an diesem Institut kurz Revue passieren zu lassen.

Dabei muss man vorab darauf hinweisen, dass dieser R├╝ckblick keine Allgemeing├╝ltigkeit besitzt, sondern dass es sich um eine im zweifachen Sinne idiosynkratische Betrachtung handelt:

Zum einen muss man wissen, dass die hier anwesenden Absolventen zwar alle in derselben Instanz ihr Studium abgeschlossen haben, wir alle deshalb zu einer Allianz geh├Âren, was aber nicht bedeutet, dass wir unser Studium auch zur selben Zeit begonnen haben. Zudem gibt es ja auch eine ganze Reihe von ÔÇ×QuereinsteigernÔÇť und Studienwechslern, die so nach und nach - und f├╝r viele g├Ąnzlich unbemerkt - in das Studium hier hineingerutscht sind. Jeder Jahrgang von Erstsemestern hat dabei ganz bestimmt sehr unterschiedliche Studienbedingungen vorgefunden: andere Dozenten, andere Veranstaltungen und auch andere Kommilitonen.

Andererseits ist es nun nicht so, dass alle Studenten eines Anf├Ąnger-Jahrgangs ein gleiches Studium gef├╝hrt h├Ątten. Da gibt es eine ganze Reihe von interindividuellen Unterschieden. Ich bin mir sicher, dass jeder der hier anwesenden sein Studium auf eine ganz eigene und einzigartige Weise gestaltet und erlebt hat. Trotzdem hoffen wir, dass wir mit dem Studium aus unserer Sicht auch bei jedem von Ihnen ein paar Bilder ansto├čen und Erinnerungen wachrufen werden.

..."

Als ich mit meiner Rede fortsetzen wollte, war unser Professor Seuchenmord schon entschwunden...
Unsere Diplome mit Auszeichnung lie├č er jedoch zur├╝ck und wir verteilten sie daraufhin flei├čig in unseren Reihen.
Nun wollen wir uns noch geb├╝hrend vom Universit├Ąts-Kanzler Arthas verabschieden, bevor wir die Welt vor der n├Ąchsten Ersch├╝tterung retten.

Konglomerat, rock on!


 

Dieser News Artikel wurde 7362 mal gelesen und hat 5 Kommentare. Auf diesen News Beitrag antworten Thema ausdrucken Thema per Email versenden
   
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
  
Benutzerblock 



Benutzername:

Passwort:


 Automatisch einloggen



Ich habe mein Passwort vergessen!

Du hast noch keinen Account?
Jetzt kostenlos registrieren!


  

  
«  Dezember 2019  »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Heute hat niemand Geburtstag.
Geburtstage in den nńchsten 7 Tagen: Finarfin (43), Jungschlumpf (29), Tankschlumpf (36)
Kommende Ereignisse
Keine
  

  
Suche 

Suche:
Suche bei
Erweiterte Suche



  

  
Wer ist Online 
Insgesamt sind 7 Benutzer online: keine registrierten, kein versteckter und 7 Gńste

Registrierte Benutzer: Keiner


Der Rekord liegt bei 153 Benutzern am Do 22 Mar, 2012 18:05.